Boenig Beratung sponsert Golfturnier auf dem Rochushof

Die erwartungsfrohen Teilnehmer trafen sich am Sonntag, den 4. Juli 2010 zum Kanonenstart auf dem Rochushof.

Nach einer durchregneten Nacht trafen sich 32 erwartungsfrohe Teilnehmer am Sonntag, den 4. Juli 2010 um 10:00 Uhr zum Kanonenstart auf dem Rochushof. Inzwischen war es nur noch leicht bedeckt und die frische Luft nach den vielen schwülen Tagen davor sorgte für einen herrlichen Golfmorgen. Bereits um 12:45 versammelten sich alle Spieler wieder im Wintergarten des Clubhauses in freudiger Erwartung der angekündigten Vesperleckereien und konnten ihre Spielerlebnisse austauschen.

Nach der Stärkung ging unser Vizepräsident, Claudius Jehle, zügig zur Siegerehrung über. Nach seiner Danksagung für die Ausrichtung des Turniers übergab er das Wort an Frau Jutta Boenig, der Inhaberin und Geschäftsführerin der von ihr selbst 1998 gegründeten Boenig Beratung von der Hofstatt in Überlingen.

Die Sponsorin, Frau Boenig, begrüßte die Anwesenden und erläuterte in aller Kürze die Aufgaben und Zielsetzungen der Boenig Beratung in Überlingen. Das Unternehmen engagiert sich in den Bereichen Outplacement/Karriereberatung, Führungscoaching und  der Fortbildung zum Karriere-Outplacementberater über die eigene Vernetzung im gesamten Bundesgebiet. Es führt zu weit, an dieser Stelle ins Detail zu gehen, jedoch gefiel am Ende die Zusammenfassung der Motivation zur Selbsterkenntnis in den drei Fragen: Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?

Gemeinsam führten Frau Boenig und Herr Jehle die Siegerehrung durch. Immerhin hatten neun Kombattanten  es geschafft, ihr Handicap in diesem Turnier zu verbessern. In den drei Netto-Klassen A bis Hcp 23, B von 24 bis 31 und C von 32 bis … waren die Sieger (alle Mitglieder des GC Rochushof):


Klasse A
1.    Roland Ammon    Friedrichshafen
2.    Peter Arnegger    Markdorf
3.    Cornelius Weichert    Frickingen

Klasse B
1.    Anton Niesl    Überlingen
2.    Michael Maaß    Immenstaad
3.    Anne-Marie Besthorn    Friedrichshafen

Klasse C
1.    Birgit Ahlgrim    Salem
2.    Seung Suen Jeong     Überlingen
3.    Margret Mader    Frickingen

Alle freuten sich über eine Flasche Prosecco Rosé, nützliche Golferwerkzeuge und ein Golf Handbuch oder eine CD zum Thema Golftraining. Und es war noch genug Zeit für alle übrig, um pünktlich an ihre jeweiligen Dorf- und Straßenfeste in der Region zu gelangen und einen herrlichen Tag mit Familie, Freunden und Nachbarn ausklingen zu lassen.

Dieter Popinga
Pressewart
GC Rochushof, Deggenhausertal