"Frust im Job - Ursachen und Konsequenzen"

R+V Ratgeber "Beruf und Karriere", Juli 2012

von D. Konrad auf R+V Ratgeber im Juli 2012

 

Jutta Boenig als Expertin im R+V-Ratgeber Beruf und Karriere:

 

"Die Zahl der Arbeitnehmer in Deutschland, die mit ihrer Jobsituation unzufrieden ist, steigt deutlich. Laut einer Studie des Beratungsunternehmens Gallup von März 2012 sind nur 14% aller Arbeitnehmer mit hoher emotionaler Bindung und Motivation bei der Sache.

 

Für viele Menschen kann der Frust im Job zu ernsthaften Erkrankungen führen - physischer und psychischer Art. Jutta Boenig, Inhaberin und Leiterin der Boenig Beratung in Überlingen am Bodensee und 1. Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Karriereberatung, erklärt die Ursachen für Frust im Job und zeigt Lösungsansätze für Betroffene auf." 

 

Weiter lesen auf R+V Ratgeber Online ...